Grabungsarbeiten für den Brunnenbau wieder aufgenommen

Guss des Zementrohrs

Die Grabungsarbeiten für den Brunnenbau wurden wieder aufgenommen.
Das gegrabene Brunnenloch wird nun fortlaufend mit Zementrohrteilen abgestützt, um zu verhindern, dass es wieder mit Sand gefüllt wird. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0