Spende für das Gesundheitsprojekt

Mädchen von Taayaki

Iren schreibt zu ihrer Spende: "Jetzt da meine Schwester wieder zurück in ihr Leben nach Afrika geht sind meine Gedanken noch viel öfters bei ihr und Guinea, vor allem wenn ich draussen am Joggen bin und die Natur und die Freiheit spüren kann. Ich möchte für euch und euer Heimatland etwas tun! Ich habe angefangen, jedes Mal wenn ich joggen gehe, Fr. 5.- in eine Kasse zu stecken. Dies mache ich 3mal in der Woche. Die Spende ist für das Gesundheitsprojekt."


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Brigit Evers Diallo (Montag, 03 Dezember 2018 12:28)

    Super Idee! - darf kopiert werden :-)! Herzliches Danke Iren!